Zwei überzeugende Siege zum Saisonstart der weiblichen E-Jugend

Für die weibliche E-Jugend startete die Saison mit einem 11-6 Tore Sieg in Bremervörde. Alle Mädchen zeigten einen grandiosen Einsatz – der Sieg war hoch verdient. Auch „Aushilfstrainer“ Stephan Gertken war mit der Leistung unserer Nachwuchshandballerinnen sehr zufrieden.

Das erste Heimspiel sollte an diese gute Leistung anknüpfen. Das Spiel gegen Loxstedt begann sehr verhalten, doch dann setzten sich unsere Mädchen mit einigen gelungenen Toren ab. Das Trainer-Team, Alina und Sina, konnte die Mannschaft in der Halbzeit weiter motivieren. So konnte das Spiel mit souveränen 14-3 Toren gewonnen werden. Alle Spielerinnen zeigten eine kämpferische Leistung und gingen mit einem fröhlichen Lächeln ins Wochenende.

Team:
Tor: Alina, Ann-Sophie, Svea, Kimberly, Annmarie (2), Mariella, Caja (4), Mirja (5), Jette (1), Talea (2)

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>