Wir sind bereit!

Am Sonntag sind wir mit voller Mannschaft (14 Mädchen) zum Vorbereitungsturnier der HSG Bützfleth/Drochtersen gefahren. Nach nur 2 Trainingseinheiten wollten wir mal sehen, wo wir so stehen und was noch in den nächsten Wochen besonders trainiert werden muss.

Einige Spielerinnen verließen uns altersbedingt und gingen in die D-Jugend, aber dafür haben wir „Nachschub“ aus den Minis erhalten. Ida, Frederike, Lotta, Belis und Mia haben sich auch schon sehr gut bei uns eingelebt.

In unserem ersten Spiel ging es dann gleich gegen den Turnierfavoriten, die erste Mannschaft aus Fredenbeck. Zu Anfang stotterten wir noch ein wenig und lagen zur Halbzeit mit 1:4 hinten. Dann haben wir aber auch körperlich dagegen gehalten und spielten richtig gut mit. Leider verloren wir das Spiel am Ende mit 4:6, aber die Leistung und Einstellung stimmten. Im nächsten Spiel gegen die zweite Mannschaft von Fredenbeck ließen wir überhaupt keine Zweifel aufkommen, dass wir mehr wollen. Am Ende gewannen wir locker und hochverdient mit 8:0.

Im letzten Turnierspiel ging es dann zwischen uns und dem Gastgeber um den 2. Platz. Obwohl es mittlerweile drinnen wie draußen sehr warm war (knapp 30°) und es aufgrund des besseren Torverhältnisses für uns reichte, wenn wir unentschieden spielen würden, legten wir uns noch mal richtig ins Zeug. Das Spiel war für eine weibl. E-Jugend auch schon sehr körperbetont.

Trotzdem: Verlieren war keine Alternative.

Wir gaben alles und am Ende konnten wir mit einem 2:2 den 2. Platz sichern. Alle – Spieler, Trainer und Fans – waren sehr zufrieden.

Besonders muss hier aber noch mal die Leistung unserer Torhüterinnen Henrike und Lara hervorgehoben werden. Wenn wir euch nicht schon hätten, wir hätten euch gekauft.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>