Wieder einmal zeigte die männliche D-Jugend eine klasse Leistung

In diesem vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft in der Regionsoberliga trafen in Horneburg die beiden besten Mannschaften der Liga aufeinander.

Die Zuschauer sahen von beiden Teams eine klasse Partie. Horneburg war der erwartet starke Gegner und machte uns in  der ersten Spielhälfte das Leben schwer. Nach 15 Minuten lag Horneburg mit 9:8 in Führung. Aber unsere Jungs konnten immer wieder kontern. So gingen wir mit 11:9 Toren in die Pause.

Nach der Halbzeit konnte Horneburg auf 10:11 verkürzen. Jetzt zeigte unsere Mannschaft eine hervorragende Deckungsarbeit, sodass wir nach 25 Minuten erstmals mit drei Toren (14:11) vorn lagen. Aus der sicheren Abwehr heraus und durch schöne Spielzüge im Angriff gewannen wir dieses Spiel am Ende doch noch recht deutlich.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>