Weibliche E-Jugend verliert gegen TV Lehe / LTS / Spaden

weibl E Jugend Meister 2017

Unser drittes Spiel haben wir leider wieder verloren. Leider, weil wir letzte Woche festgestellt haben, dass Gewinnen viel mehr Spaß macht. Also werden wir wieder hart trainieren für einen Sieg.

Wir hatten mit Alina, Alia, Leonie und Bellis gleich vier Mädchen dabei, die ihr erstes Spiel bestritten und mit Lara noch eine Spielerin, die nach den Ferien auch zu uns gehört.

Zum Spiel gibt es nicht allzu viel zu  sagen. Unser Gegner war uns doch ein ganzes Stück voraus. Das lag aber auch daran, dass die Mädchen dieser Mannschaft alle schon lange Handball spielen und auch noch im Schnitt ein Jahr älter waren. Hinzu kommt, dass wir teilweise nicht so konzentriert waren wie noch in der letzten Woche, das machte sich schon am Freitag beim Training bemerkbar.  Nach einem Halbzeitstand von 3:13 gegen uns haben wir uns aber noch mal aufgerappelt und die zweite Halbzeit nur mit 10:11 verloren.

Freitag gehen wir alle noch mal zum Training, haben dort viel Spaß und dann genießen wir 2 Wochen Herbstferien, in denen wir uns erholen. Danach greifen wir wieder an und wollen bis Weihnachten mindestens noch ein Spiel gewinnen – vielleicht ja auch noch mehr.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>