Weibliche B verliert gegen Bremervörde – hoher 32:6 Sieg gegen HG Bremerhaven II

27:17 wurde gegen Bremervörde am letzten Wochenende (23.10.16) verloren. Mau sah es zu Beginn des Spieles aus. Recht schnell lag der TV Schiffdorf mit 0:4 zurück. Laura verkürzte mit ihrem Tor von rechtsaußen auf 1:4. Bremervörde erhöhte dann sehr schnell auf 6:1. Mit einem Kraftakt schaffte anschließend der TV Schiffdorf ein 6:6. Gute Kombinationen und schnelle Gegenstöße führten konsequent zu Toren. Dann übernahm Bremervörde wieder das Spiel und setzte sich, trotz Gegenwehr der Schiffdorferinnen, bis zur Halbzeit mit 14:8 ab.

In der zweiten Halbzeit wehrte sich Schiffdorf weiter gegen eine deutliche Niederlage. Beim Stande von 24:11 legten die Schiffdorferinnen nochmals einen Zwischenspurt ein und verkürzten auf 24:15. Bremervörde ließ jedoch nichts mehr anbrennen und gewann mit 27:17. Auch wenn das Spiel verloren wurde, die Schiffdorferinnen waren nicht unzufrieden, stimmte doch die Einstellung während der gesamten Zeit.

Im nächsten Spiel (30.10.2016) war die HG Bremerhaven II zu Gast in der Schiffdorfer Halle. Zu Beginn taten sich die Schiffdorferinnen sehr schwer gegen eine Deckung, die durchweg am 6 m Kreis stand. Und in der eigenen Deckung wurde wohl noch etwas geträumt.0:1 hieß es lange Zeit. Nach dem Ausgleich und der ersten Führung reagierte Bremerhaven schnell und glich sofort wieder zum 2:2 aus. Danach war Schiffdorf wach und agierte im Angriff fast durchweg mit schnellen Gegenstößen. In der Deckung wurden konsequent die Zuspiele der Bremerhavenerinnen unterbrochen. Die Schiffdorferinnen ließen in der ersten Halbzeit nur noch zwei Gegentore zu und setzen sich zur Halbzeit mit 16:4 deutlich ab.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit warf Bremerhaven fast ungehindert zum 16:5 sein nächstes Tor. Dann war Schiffdorf kopfmäßig wieder beim Spiel. Bremerhaven gelang per 7 m noch ein Tor. Weitere Tore ließ Schiffdorf nicht mehr zu. In einem einseitigen Spiel wurde Bremerhaven II letztendlich mit 32:6 geschlagen. Positiv hat sich wieder die Einstellung bis zum Spielende gezeigt.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>