Weibliche B-Jugend schlägt VfL Horneburg

Das zweite Spiel der Saison entschieden die B-Jugend-Spielerinnen des TV Schiffdorf am Sonntag in eigener Halle gegen den VfL Horneburg deutlich für sich. Trotz unbesetzter Auswechselbank führten die Schiffdorferinnen von Spielbeginn an und gingen mit einer verdienten 15:2 Führung in die Pause.

Mit neuer Kraft starteten die Spielerinnen in die zweite Halbzeit und bauten ihre Führung souverän aus. Mit einem klaren 27:6 Sieg kletterten die wB-Juniorinnen um Trainer Lucien Olsowski, der bei diesem Spiel von Damen-Trainer Felix Berthold unterstützt wurde, damit auf den 3. Tabellenplatz.

Inken Hüner (TW), Deike von Hollen (12), Anna-Lena Jeric (7), Jana Kräft (5), Marie Pilati (3), Mareike von Helmst, Julia Engelbrecht,

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>