Weibl. D-Jugend beim Beachhandball erfolgreich

Von 04.08.2017 bis zum 06.18.2017 war es nun endlich so weit, wir (die Sandhexen 😉 ) fuhren nach Cuxhaven zum Beachhandballturnier. Wir hatten im Vorfeld zwar geübt, dennoch waren wir sehr nervös, wie dieses Turnier für uns ausgehen würde.

Am Anreisetag gab es noch keine Spiele, aber es wurde eine Disco für die Mädels organisiert und die Felder standen auch noch zum Üben bereit.

Samstag um 06:00 hatten die ersten unserer Mädels schon ausgeschlafen, das hieß also nun für alle umziehen, fertig machen und ab zum Frühstück.

Um 09:30 war dann das erste Spiel, welches wir souverän gewinnen konnten. So ging es die beiden darauf folgenden Spiele weiter. Im letzten Spiel für Samstag mussten wir zittern: Die erste Halbzeit hatten wir 12:10 verloren. die zweite mit 16:5 gewonnen – was war bloß in der ersten Halbzeit los? Im Penalty unterlagen wir leider mit 3:4, dennoch sind wir als Gruppensieger aus der Vorrunde gegangen und spielten Sonntag dann um 10:00 Uhr. Dieses Spiel verloren wir leider, was aber nicht tragisch war, denn wir spielten trotzdem noch um Platz 3.

Die erste Halbzeit wurde wieder klar gewonnen, doch in der zweiten Halbzeit haben uns die Mädels ganz schön nervös gemacht. Am Schluss hat es dennoch für einen Sieg gereicht – wir freuen uns über den dritten Platz.

Ganz herzlich möchte ich mich bei den Eltern der Mädels bedanken, ohne die das ganze Wochenende nicht so glatt über die Bühne gegangen wäre.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>