Überzeugende Leistung gegen Stuhr

1. Herren 2017/18

Mit einer konzentrierten Leistung über 60 Minuten konnte die Schiffdorfer 1. Herren den Gast aus Stuhr klar bezwingen und etwas für ihr Torverhältnis tun.

In der ersten Halbzeit ging Schiffdorf schnell in Führung, doch der Gast ließ die Schiffdorfer nur mit 3 Toren führen. In dieser Phase zeigte der Deckungsverbund Abstimmungsprobleme und es wurde das eine und andere Mal spekuliert. Markus Darm im Schiffdorfer Tor zeigte eine klasse Leistung und war der Garant für die Führung. Mit dem Schlusspfiff der ersten Hälfte konnte Marvin Thomas die erste 5-Tore-Führung zum 19:14 herstellen.
In der zweiten Hälfte wurde besser und konzentrierter gedeckt. So kamen leichte Tore über den Gegenstoß zustande und die Schiffdorfer zogen Tor für Tor davon.
Alle Spieler brachten sich voll ein, dass Tempo blieb hoch und so bejubelten alle Schiffdorfer das letzte und 40te Tor durch Luka Stein, zum Endstand von 40:27.
Die Schiffdorfer Spieler zeigten eine hohe Wurfeffektivität. So konnte Julian Langwucht 10 Tore bei 11 Würfen bejubeln. Genauso effektiv waren Marvin Thomas (7 von 8) und Alex Rath ( 5 von 6).

Wichtig war, dass es diesmal keine schlechten 10 Minuten gab. Auch die zwischenzeitliche offensive Deckung der Gäste wurde gut gelöst. Alle Feldspieler trugen sich in die Torschützenliste ein.

Die Schiedsrichter leiteten das faire Spiel sehr gut, ließsen es gut laufen und griffen nur im wichtigen und richtigen Moment ein.

Torhüter:
Markus Darm 20 Paraden = 46% gehaltene Bälle
Lukas Ketteler 2 Paraden = 40 % gehaltene Bälle

Tore:
Julian Langwucht 10, Marvin Thomas 7, Luka Stein 5, Alexander Rath 5, Joel Hoppe 3, Lucien Olsowski 3/1, Rafael Steffens 2, Marco von Basten 2, Christian Maluga 1, Pascal Steffens 1, Mirko Koltrowitz 1

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>