Spielverlegung und neuer Co-Trainer bei männlicher D-Jugend

Da Loxstedt/Bexhövede am Samstag krankheitsbedingt nicht antreten konnte,
wird das Spiel nun am Donnerstag, den 18.02. um 16:30 Uhr in der Halle Schiffdorf angepfiffen.
Auch wenn mit Marius und Niklas 2 Spieler gesundheitlich angeschlagen sind, gehen wir als klarer Favorit in dieses Spiel.

Am Sonntag  wartet mit Spaden um 11:15 Uhr in der Hans-Gabrich-Halle der nächste Gegner auf uns.
Auch hier wollen wir mit unserem schnellen Umschaltspiel die Punkte entführen.

Als Co-Trainer konnten wir Kasper Bensel gewinnen, der für Noah Holländer (Neuseeland) die Mannschaft mit betreut.
Einfach klasse, wie sich die jungen Spieler engagieren!

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>