Männliche Jugend D gewinnt gegen JSG Langen/Bederkesa

Man kann nur sagen Klasse Jungs . Es war wieder einmal eine ganz starke Mannschaftsleistung von euch . Auch das dritte Punktspiel in Folge wurde gewonnen.

Auch diese starke Mannschaft von Langen/Bederkesa konnte den Siegeszug unserer Truppe nicht stoppen.

Wir legten los wie die Feuerwehr und bevor der Gegner sich finden konnte stand es schon 5:1 für uns. Immer wieder rannte sich der Gegner in unserer sehr starken und beweglichen Abwehr fest und wir kamen so über schönes Tempospiel zu schönen Toren . Auch vorne im Angriff sah man schöne Anspiele die zu Toren führten.  Es sah nach einem Debakel für Langen/Bederkesa aus, denn zur Pause führten wir mit 15:5 Toren. Aber in der zweiten Halbzeit verloren wir zeitweise unsere spielerische Linie auch in der Abwehr taten sich Lücken auf und Langen kam bis auf 16:20 heran.Aber dann fingen wir uns wieder und gewannen das Spitzenspiel doch noch ganz klar mit 25:20 Toren.

Am Sonntag spielen wir um 11:15 gegen Germania Cadenberge . Diese Mannschaft war in der letzten Saison unser stärkster Gegner und man darf auf diese Partie gespannt sein.

Mannschaft:  Tor: Tom und Jesko

Angriff: Ole, Borai, Jannis, Jannik, Thies-Ove, Georg, Gianluca, Jaan , Peer , Florian.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>