Punkteteilung mindert die Freude über eine grandiose Saison nicht

Wir mussten uns in Bremervörde mit einem auf beiden Seiten gerechten 21:21 zufrieden geben. In diesem letzten Spiel der meisten Jungs in der D-Jugend mussten wir auf Jannis und Felix verzichten. Wir trafen in Bremervörde auf eine sehr spielstarke und hochmotivierte Mannschaft, die uns über die gesamte Spielzeit alles abverlangte. So geht dieses Ergebnis auch vollkommen in Ordnung.

Die Jungs haben eine super Saison gespielt und können stolz auf ihre Leistung sein. Jetzt wartet im Pokalendspiel mit dem VFL Fredenbeck noch ein ganz schwerer Brocken auf uns. Aber auch den Pokal wollen wir nach Schiffdorf holen. Jannik führt mit 99 Toren in 10 Begegnungen die Torjägerliste an. Vor dem Spiel hatten die Eltern noch eine Überraschung für die Jungs. Es gab für jeden ein Meistertrikot.

Nochmals vielen Dank an euch. Ihr wart alle in jeder Beziehung spitze!

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>