Oberliga, Oberliga……

klang es noch lange nach den Abpfiff in der Schiffdorfer Halle. Gerade  war die heiß ersehnte Oberligarelegation zu Ende gegangen und unsere Jungs souverän als Erstplatzierte  in die Oberliga eingezogen.

Unsere  Gegner – VFL Horneburg, HSG Schwanewede/Neuenkirchen und ATSV Habenhausen – traten überwiegend mit dem jüngeren Jahrgang an. Qualifiziert als D-Jugendmeister ihrer Ligen mussten aber alle schnell feststellen, dass wir als amtierender Landesligameister zu Hause nichts verschenken. So konnten wir jedes Spiel auf Grund der wie immer sehr guten Abwehrleistung und des extrem tempoorientierten Angriffes schnell für uns entscheiden. Daraus resultierte, dass alle 15 Spieler ausreichend Einsatzzeit bekamen. Auch unsere Neuzugänge aus der D-Jugend konnten  gut in unsere Mannschaft intrigiert werden. Für sie war es das erste Spiel in der mC. Im Training zeigen sie schon ihr Können. Im Wettkampf benötigen sie noch ein wenig Zeit, um sich an das höhere Spielniveau anzupassen.

Am Ende sind wir alle sehr glücklich, in der Oberliga zu spielen.

Besonderen Dank gilt wieder einmal, und das ist unumstritten, den Eltern und Geschwistern…. die wieder einmal ein fantastisches Catering geboten haben und so einen super Erlös für unsere Mannschaftskasse erzielt haben.

Jetzt stehen bis zu den Sommerferien nur noch das Beachhandball Turnier in Cuxhaven, vom 21-23.06.19, und unser Reise zum größten Handballturnier der Welt, dem Partille-Cup, in Göteborg an. Drückt uns die Daumen, denn auch auf diesen Turnieren wollen wir unser Können beweisen und erfolgreich sein.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>