Müheloser Sieg der weiblichen Jugend E

Das Auswärtsspiel gegen die JSG Loxstedt/Bexhövede konnten die Schiffdorferinnen mit einem mühelosen 20:6 gewinnen. Die Spielerinnen konnten zwar nicht ihr sonst so gewohnt gutes Stellungspiel abrufen, gingen aber dennoch mit einem beruhigenden 12:4 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit zeigten sie gute Spielzüge, schnelle Tempogegenstöße, und auch die Abwehr ließ nur zwei Gegentore zu. Das Team um das Trainergespann Sina und Fenja wird die Osterpause nutzen, um mit viel Power die letzten beiden Spiele der Saison und das Pokalfinale erfolgreich abschließen zu können.

 

Team: Tor: Inken/Kimberly  –   Ann-Sophie (2), Eske, Finnja (5), Johanna, Juli (3), Lilly (2), Mariella (5), Rieke (3)

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>