Männliche E-Jugend gewinnt in Otterndorf

Am Sonnabend fuhren die Schiffdorfer Nachwuchshandballer in Otterndorf den zweiten Sieg ein. In der 1. Halbzeit konnten sich die Schiffdorfer nicht deutlich absetzten, die Heimmannschaft glänzte mit  unfairem Abwehrverhalten. Erst nach einer Diskussion mit dem Schiedsrichter wurden das Foulspiel geahndet. Halbzeitstand 11:10 für Schiffdorf.

Nach der Pause drehten die Gäste auf und erzielten einige sehenswerte Treffer zum Endstand von 21:17.

Das Team: Jesko (Tor), Onno 1, Mathis P. , Lion, Gianluca 4, Severin, Jerik, Nathan 3, Peer 6 und Jannik  7 Tore

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>