Männliche E-Jugend gewinnt deutlich gegen Altenwalde/Otterndorf

Am Sonntag war Jerik nach seinem Armbruch wieder mit im Team und legte mit 5 Toren gleich voll los. In der 1. Halbzeit spielten die Jungs konzentriert 3:3 und kamen zu vielen Torgelegenheiten. Finn zeigte guten Einsatz und durch Anspiele von Severin eröffneten sich ihm mehrere tolle Chancen, die leider nicht zum Torerfolg führten. Halbzeitstand: 11:1 gegen Altenwalde/Otterndorf mixed. 

Im zweiten Teil war der Einsatz nach vorn da, nur die Deckungsarbeit wurde vernachlässigt. Dadurch waren immer wieder zwei Gegner – zum Teil ab Mittellinie – vor unserem Tor frei. Diese Chancen konnte der Gegner allerdings kaum nutzen, da wir einen hervorragenden Mika zwischen den Pfosten hatten. Ergebnis:  25:4  für Schiffdorf

Tore:   Jerik, Severin (5), Ensar (4),  Jascha, Linus, Phil (3), Bastian, Thies (1)

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>