Männliche D-Jugend weiter siegreich

männliche D 2016/17

Auch dieser Gegner war kein Stolperstein für unsere Jungs. Auf Jannis und Georg mußten wir zwar ganz verzichten, und Ole stieß erst kurz vor der zweiten Spielhälfte von einer Leichtathletik- Veranstaltung zu uns. Dennoch gewannen wir auch dieses Spiel soverän mit  37:13 Toren.

Das Ergebnis täuscht allerdings etwas über den Spielverlauf hinweg. In der Abwehr und auch im Angriff waren wir in der ersten Spielhälfte nicht präsent, sodass Spaden immer wieder zu guten Torchancen kam, diese aber dank einer guten Leistung von Tom im Tor nicht verwerten konnte.
In der zweiten Spielhälfte war eine andere Schiffdorfer Mannschaft auf dem Spielfeld. Hellwach und über eine starke Abwehr kamen wir nun immer wieder zu Tempogegenstößen, die zu Toren führten .
Nach dem Spiel waren wir im Vereinsheim und es wurde Pizza gegessen.Vielen Dank an die Eltern für die Organisation  der Mannschaftsfeier.

Am Sonntag sind wir Ausrichter der ersten Pokalrunde. Wir müssen uns mit dem SV Hagen und  dem  TuS Zeven auseinandersetzen. Nur der Sieger kommt weiter. Das erste Spiel beginnt um 11:00 Uhr bei uns in der Halle. Mit dem TuS Zeven kommt eine ganz starke Mannschaft aus der Regionsliga Ost zu uns. Auch die Mannschaft von dem SV Hagen ist nicht zu unterschätzen. Leider müssen wir in dieser Pokalrunde auf Ole verzichten, aber auch so ist die Truppe stark genug, um jeden Gegner schlagen zu können.

Die Zuschauer können sich auf spannende Spiele freuen.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>