Männliche D-Jugend ist nicht zu stoppen

männliche D 2016/17

Auch die Mannschaft von Cadenberge konnte unserer Truppe auf dem Wege zur Meisterschaft kein Bein stellen. Endstand: 38:7 für den TV Schiffdorf!

Nur in den ersten Spielminuten gestaltete Cadenberge das Spiel offen. So stand es nach sieben Minuten 3:3. Dann hatten die Schiffdorfer Jungs ausgeschlafen und zogen das Tempo an. Cadenberge konnte dem nichts mehr entgegensetzen und musste in eigener Halle  eine hohe Niederlage hinnehmen. Aber ein großes Lob auch dem Gegner, denn die Mannschaft gab keine Minute des Spieles auf und versuchte alles, um ein besseres Resultat zu erzielen.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>