Männliche D-Jugend gewinnt Regions-Pokal

Im Endspiel um den Regions-Pokal traf unsere männliche D Jugend auf Germania Cadenberge, die bis in die Haarspitzen motiviert in diese Partie gingen und uns doch das Leben etwas schwer machten. Aber die Mannschaft gewann die Partie dann doch noch sicher mit 28:24 Toren. Mit dem Pokalsieg ging für uns ein tolles Handballjahr zu Ende.
Macht weiter so, Jungs!

DSC00443
Hinten v.l.:Laurin Litz(Tor), Niklas Aukschlat, Tom Holländer, Tim Roth, Thies-Ove Heinecke, Marius Machner, Ole Stein, Simon Weißflog, Tr: M.Ranz
Vorne v.l.: Tom Wedmann(Tor), Jannik Göbel, Georg Gonscharek.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>