Männliche D-Jugend gewinnt klar im Spitzenspiel

Toll gemacht, Jungens!

Die männliche D-Jugend  bleibt auch im 10 Punktspiel in der Regionsliga West weiter ungeschlagen und gewann souverän mit 36:12 Toren.

Gegen die Mannschaft von Langen/Bederkesa hatten wir uns das Spiel schwieriger vorgestellt. Aber die Truppe ließ von der ersten Spielminute an keinen Zweifel aufkommen, wer das Spiel als Sieger beenden würde. Aus einer kompakten, beweglichen Abwehr heraus wurde Langen/Bederkesa immer zu Fehlern gezwungen, die durch Tempogegenstöße in Tore umgesetzt wurden. Aber auch aus dem gebundenen Spiel wurden schöne Tore erzielt. So führen wir die Tabelle weiterhin klar an und man kann jetzt schon sagen, dass die Meisterschaft nur über uns gehen kann.

Mannschaft
Tor: Laurin Litz, Tom Wedmann
Feld: Niklas Aukschlat, Thies Ove Heinecke, Marius Machner, Ole Stein, Tim Roth, Jannik Göbel, Tom Holländer, Simon Weißpflog.

Am Sonntag, den 17.01. spielen wir um 11:30 in der Halle Schiffdorf gegen die Mannschaft des Hagener SV.
Alles andere als ein ganz klarer Sieg gegen den Tabellenletzten wäre eine riesen Überraschung.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>