Männliche D-Jugend beendet die Saison ungeschlagen

Die  männliche D-Jugend hat mit 36:0 Punkten und mit einem Torverhältnis von 525:159 Toren überlegen die Meisterschaft in der Regionsliga West errungen.

Auch in Cadenberge gewannen wir gegen den Tabellenzweiten mit 28:16 Toren.Wir begannen wie die Feuerwehr und führten dank der starken Partie von Laurin im Tor schnell mit 9:1 Toren. Dann verloren wir aber etwas den Faden, sodass Cadenberge zur Halbzeit auf 9:15 Toren verkürzen konnte. In der zweiten Halbzeit konnte Cadenberge dank ihres starken Kreisläufers bis zur 30. Minute das Spiel noch offen gestalten: Spielstand 20:14. Doch dann kamen wir wieder über Tempo besser in das Spiel und gewannen so auch in dieser Höhe verdient.

Jetzt ist es unser großes Ziel, in das Pokalendspiel zu kommen und den Pott nach Schiffdorf zu holen.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>