Männliche B1 verliert knapp in Fredenbeck

Das stellenweise sehr starke Spiel gegen den Vfl Fredenbeck wurde mit dem Endstand von 25:23 verloren. Die Schiffdorfer zeigten den zahlreich mitgereisten Zuschauern eine Starke Partie und ließ nicht locker, sodass man immer wieder bis auf ein Tor am Gegner dran war. Alles in Allem war es ein gutes Spiel. Man freut sich auf das kommende gegen den TV Oyten, das in Schiffdorf ausgetragen wird. Euch allen eine schöne Woche. Wir hoffen, man sieht sich in der Halle!

Tore:
Ketteler (Tor)
Wiebe (5), Kamps (4), Stein (3), Martin (3), Langwucht (3), Borghort (3), Lübsen (1), Göbel (1), Albritton, Jobs, Heinecke

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>