Damen gewinnen souverän gegen Cadenberge

Die Damen spielten am Sonntag groß auf und konnten sich über einen überzeugenden 28:17 Sieg freuen.
Das Spiel wurde von der ersten Minute an konzentriert geführt. Die 6-0 Deckung, organisiert von Abwehrchefin Nina Koop, stand gut und erleichterte der zuverlässigen Maylina Stumm im Tor die Arbeit.
Im Angriff führte Sina Zwirlein Regie und so konnten sich die von Jens Zwirlein, Lucien Olsowski und Petra Oppel betreuten Mädels über 4:0 und 10:4 auf 17:8 zur Halbzeit absetzen.
Die zweite Halbzeit wurde dann etwas ruhiger angegangen und souverän zu Ende gebracht.
Im Angriff überragte Jana Wichern mit insgesamt 11 Toren.

„Insgesamt eine starke und geschlossene Leistung, dieser sehr jungen Mannschaft“, fand Petra Oppel.
„Wir haben heute von jeder Position Torgefahr ausgestrahlt und souverän gedeckt“, freuten sich die Trainer Jens Zwirlein und Lucien Olsowski.

Kader:
Stumm (Tor) – Wichern (11/5), Zwirlein (5), von Glahn (3), Huhle (2), Umland (2), Buchholz (2), Koop (2), Rudloff, Retzar, Katt, Bolten

Trainer:
Jens Zwirlein, Lucien Olsowski, Petra Oppel

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>