Kategorie männliche Jugend E

Erfolgreiches Beachhandball Turnier in Cuxhaven

Das erste von zwei Beachhandball-Kinder-Turnieren im Sommer 2019 im VGH-Stadion am Meer in Cuxhaven-Duhnen ist gespielt. 112 Mannschaften der weiblichen und männlichen E-, D- und C-Jugend beteiligten sich am Samstag und Sonntag an den Wettbewerben. 1.340 Aktive absolvierten über 300 Spiele auf elf Feldern.
Konkret gemeldet hatten zu dem Turnier 17 Mannschaften der männlichen C-Jugend, 24 der männlichen D-Jugend, zwölf der männlichen E-Jugend sowie 23 der weiblichen C-Jugend, 24 der weiblichen D-Jugend und zwölf der weiblichen E-Jugend.

Vom TV Schiffdorf nahmen die die wE, mD und mC am Beachhandballturnier teil.

Die Mannschaften reisten am Freitag an, bauten ihre Zelte auf, trainierten im Sand und badeten im Meer…..und als Tagesabschluss die Zeltdisco für die Teilnehmer.

Am Samstag ...

weiterlesen

Saisonabschluss!

Unser letztes Spiel hatten wir gegen Hagen. In der 9. Minute verkürzte Jano – nach einer schönen Körpertäuschung zur Mitte – zum 2:3. Im Weiteren sahen wir einige tolle Paraden von Thies im Tor. Wieder verkürzten wir – jetzt durch Joris – mit einem sehenswerten „Pfostentor“ zum 4:6. Halbzeit 7:4 für Hagen.
 
Zu Beginn der zweiten Halbzeit glich Basti mit drei Toren in Folge zum 7:7 aus. Auch Jano hatte nach Anspiel durch Basti zwei 1a Chancen, die er leider nicht verwandeln konnte. Das Spiel nahm nun an Schnelligkeit zu, hier drehten insbesondere Joris und David auf. Letztlich ging das Spiel mit 13:15 verloren.
 
Tore: Basti (8), Joris (2), Jano, David, Lars-Hendrik (je 1)
 
Die Saison haben wir mit dem 3. Platz, 6:10 Punkte und 109:141 Tore abgeschlossen...
weiterlesen

Vorletztes Spiel der Saison

Nach dem 1:0 durch Liam und dem 2:1 durch Finn sahen wir in der 1. Halbzeit im Angriff ein Hin- und Herspielen ohne bedeutenden Druck zum Tor. Halbzeitstand:  6:6
 
Bis zur Mitte der 2. Halbzeit wurden unsere Jungs durch schnelle Gegenstöße überrannt und lagen in der 32. Minute mit 16:8 zurück. Dann rafften sie sich auf, warfen einige schöne Tore und verkürzten zum Endstand von 18:14 für Geestland.
 
Tore: Basti (7), Finn, Joris (je 2), Fabian, Liam, Robben (je 1)
weiterlesen

Sieg gegen Spaden!

Die Jungs hatten mit Spaden einen Gegner, den man gut in den Griff bekommen konnte. Dies gelang auch, da die Schiffdorfer konzentriert spielten und die Deckungsaufgaben ernst nahmen. Nach dem 2:1 gaben wir die Führung nicht mehr ab. Halbzeitstand: 9:5.

Nach der Pause sahen wir weiter schöne Tore und Anspiele. Besonders schön – ein Querpass aus dem Sprungwurf von Basti an Jano –Tor! Die Spieler haben wieder viele Torwürfe versucht, meist aus guten Positionen, hatten dann aber Pech wie David und Fabian. Kraftvoll wie immer versenkte Basti heute seine Treffer – auf geradem Wege zum Tor. Lilly unterstützte uns wieder mit ihrem druckvollen Spiel nach vorn und einer guten Deckungsleistung – vielen Dank. Endstand: 21:14.

Tore:  Basti (6), Jano, Lilly (je 4), Jan-Henrik, Liam (2), Fabia...

weiterlesen

TV Schiffdorf gegen Geestland

Der Start war holprig, doch Finn und Liam glichen zum 2:2 aus. Basti verkürzte zum 4:5. Doch dann zog der überlegene Gegner auf 12:5 davon. Nach unseren Torwürfen schalteten unsere Jungs zu langsam auf die Deckungsaufgabe um. So kam der Ball ungehindert über die Mittellinie. Die Spieler überliefen uns und kamen frei zum Wurf. Im Angriff sahen wir schöne Würfe von Robben, Ben-Luca und Jano. Halbzeitstand: 6:17

Die zweite Halbzeit begann mit einem schönen Tor von Basti – nach einer Wurftäuschung. Ein sehenswertes Anspiel auf Joris – Tor. Auch Finn passte super zu Jano, der erfolgreich abschloss. Insgesamt hielten wir uns, auch dank unseres Torwarts, mit 7:9 Toren besser...

weiterlesen

Altenwalde – zu Recht an der Tabellenspitze!

Bis zur 15. Minute hielten wir mit 4:6 noch mit. Da wir in der Angriffshälfte nach dem Torwurf nicht konsequent deckten, konnte der Gegner meist sein Spiel nach vorne ungehindert gestalten. Halbzeit  5:10 für Altenwalde
 
In der 2. Hälfte wurde das Zurücklaufen und Unterstützen bei der Manndeckung vernachlässigt. Dadurch war Thies oft „alleine“ mit dem Schützen, konnte aber viele Würfe „retten“. Im Angriff sahen wir gute Ansätze. Zuspiele durch den Torraum zum freien Spieler durch Fabian oder Bodenpässe zu den Mitspielern. Mit mehr Routine wird dies in Zukunft sicher erfolgreicher sein. Alle waren mutig und warfen auf das Tor. Leider geschah dies zu oft aus ungünstigen Positionen und zu ungenau. Kim, das erste Mal dabei, passte sich gut in die Abläufe ein...
weiterlesen

Diesmal haben es die Jungs spannend gemacht!

Es fing gut an mit einem Knallerwurf von Robben unten in die Ecke, doch der Torwart parierte. Dann warfen Jan Hendrik und Robben zum 2:0 Stand. Unsere Spieler in der Angriffshälfte versteckten sich leider zu oft hinter ihren Gegern, sodass sie nicht anspielbar waren. Viele unserer Anspiele erreichten dadurch nicht die Mitspieler, sodass der Gegner zum Zuge kam. Zur Halbzeit stand es 2:2 unentschieden gegen die JSG Bexhövede.

Nach dem Wechsel erhöhten Jano und Basti auf 4:2. Doch es blieb eine Zitterpartie. Die Deckung wurde vernachlässigt. So setzte sich der gegnerische Spieler mit der Nr.10 immer wieder durch und verkürzte ein ums andere Mal. Dann kam Finn – wie so oft – Körpertäuschung, am Gegner vorbei und TOR! Der nächste Lauf war ebenso gut und frei vor dem Tor, PFOSTEN! E...

weiterlesen

Das lief ja super!

Alle haben gekämpft und gut gespielt. Aber auch unser Gegner, die JSG Geestland spielte sehr gut – somit ging es mit einem Stand von 8:8 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit zeigte Ben Luca im Tor eine starke Leistung. Im Angriff nutzen die Jungs und Mädels ihre Torchancen nun besser. Letztlich gewannen wir die zweite Halbzeit mit 7:3, auch aufgrund vieler Ballgewinne in der Verteidigung. Vielen Dank an Lilly und Linus, die uns in diesem Spiel unterstützten.

Endstand: 15:11 TV Schiffdorf

Tore: Basti (6), Lilly (3), Linus (2), Finn, Lenja, Liam, Thies (1)

weiterlesen