Kategorie männliche Jugend C

Erster Saisonsieg für männl. C-Jugend

Die männliche C-Jugend konnte ihren ersten Sieg heimfahren – sie gewann im Heimspiel deutlich mit 33:15 (Halbzeit: 17:6) gegen den TS Woltmershausen.

Die Schiffdorfer begannen seht konzentriert. Die Beinarbeit in der Abwehr stimmte. So wurden die ersten 4 Tore gleich über Gegenstöße erzielt.
Dieses gab zusätzlichen Aufwind.
Im Positionsangriff wurde das im Training Erarbeitete sehr gut umgesetzt. Dier Spieler machten viel Druck auf die Nahtstellen, und der Ball lief flüssig.
So entstanden immer wieder klare Torchancen, die die Schiffdorfer zur deutlichen Halbzeitführung nutzten. Bemerkenswert ist, dass schon in der    ersten Halbzeit auch alle Spieler eingesetzt wurden, ohne dass es einen Abfall der Mannschaftsleistung gab.

In der zweiten Halbzeit blieb die Konzentration der Schi...

weiterlesen

Männl. C-Jugend weiterhin ohne Erfolg

Auch im Derby bei der JSG Bexhövede/Loxstedt konnte die männl. C-Jugend  nicht punkten. Die Schiffdorfer unterlagen deutlich mit 32:21 (Halbzeit: 15:9).

Die JSG war an diesem Tag die bessere Mannschaft. Sie organisierten die Abwehr besser und spielten im Angriff geduldig die Chancen heraus.

Die Schiffdorfer Jungs waren in der Abwehr zu passiv und haben meist nur reagiert statt agiert. In der ersten Halbzeit konnte Marten Kuhlmann noch 33% der gegnerischen Würfe entschärfen. Auch das Angriffsspiel war viel Stückwerk und es wurden individuelle Fehler gemacht.

Aber es gab auch immer wieder Lichtblicke, auf die man weiter aufbauen kann, denn die Mannschaft besteht erst seit 6 Wochen in dieser Konstellation.
Im Angriff konnte diesmal Justin Schroeder seine deutliche Formsteigerung zeig...

weiterlesen

Schwerer Saisonstart für männl. C-Jugend

Auch im zweiten Punktspiel musste die neu formierte männliche C-Jugend des TV Schiffdorf am Sonntag Lehrgeld bezahlen. Beim TS Hoykenkamp gab es eine 36:24 (Hz. 22:13) Niederlage.

Gegenüber dem ersten Spiel des Gastgebers bei der HSG Geestemünde, hatte Hoykenkamp einen vollen Kader. Deren 3 Rückraumspieler, welche auch schon in der B-Jugend spielen, erzielten alleine 20 Tore.

Trotzdem war die Moral der Truppe gut.
In der ersten Halbzeit fehlte in der Abwehr der nötige „harte“ Körpereinsatz um den Rückraum unter Druck zu setzen. Vorne wurden  Chancen kreiert, aber nicht immer erfolgreich abgeschlossen. Wie auch im ersten Spiel, war in der zweiten Halbzeit eine Leistungssteigerung zu erkennen...

weiterlesen

Mannschaftsvorstellung – männl. Jugend C

Die männliche C-Jugend setzt sich zur Hälfte aus Spielern vom Tv Spaden und TV Schiffdorf zusammen. 
Auf Kreisebene wären die Jungs als MSG (Mannschaftspielgemeinschaft) TV Schiffdorf/Spaden gemeldet gewesen. Da dieses auf Landesebene nicht möglich ist und der TVS den Startplatz auf Landesebene sicher hatte, läuft die Mannschaft unter TV Schiffdorf.

Diese neu formierte Mannschaft hat viele Talente in ihren Reihen. Diese müssen aber noch als Team zusammenwachsen. Die individuelle Ausbildung wird aber im Vordergrund stehen.
Die ersten Trainingseindrücke sind sehr positiv. Leider sind erst alle Spieler seit dem 08.09. zusammen im Training. So konnten noch keine Trainingsspiele  vereinbart werden. 

Am Samstag steht das erste Spiel gegen den Hagener SV an...

weiterlesen