Auswärtssieg der weibliche E-Jugend

In Bremervörde konnte die weibliche E-Jugend einen überragenden 19:7 Erfolg verbuchen! Alina hatte keine Probleme, ihr Team auf das Spiel einzustellen und so begannen die „Damen“ gleich mit einem „Torfeuerwerk“. Bereits nach 10 Minuten stand es 7:1 – in die Halbzeitpause sollte es mit einem 12:4 gehen. Die 2. Halbzeit begann etwas zerstreut. Doch nach einigen Minuten stellten sich die Schiffdorferinnen wieder gut auf das Geschehen ein und es ging mit guten Spielzügen heiter weiter. Der Endstand hätte nach einigen Pfostentreffern sogar noch höher ausfallen können.

Nach der Osterpause freut sich das Team auf ein Heimspiel am 9. April gegen JSG Loxstedt/Bexhövede.

Team: Tor: Talea, Annmarie (1), Caja (4), Emilia (1), Hayal (2), Jette, Jessica, Kimberly, Mariella (3), Mirja (8)

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>