45:5 Kantersieg der männlichen Jugend D

Die männliche D-Jugend marschiert weiter in Richtung Meisterschaft in der Regionsliga.
Der Tabellenletzte aus Hagen war kein Prüfstein für uns und wurde mit einer bitteren 45:4-Niederlage nach Hause geschickt. Immer wieder gelang es unserer beweglichen Abwehr, den Gegner zu Fehlpässen zu zwingen, die dann durch Tempogegenstöße zu leichten Toren führten. Die Hagener gaben nicht auf, fanden aber keine Möglichkeiten, die Niederlage in Grenzen zu halten.

Mannschaft:
Tor: Laurin Litz
Feld: Ole Stein, Simon Weißflog, Thies Johannes Surma, Thies Ove Heinecke, Niklas Aukschlat, Marius Machner, Georg Gonscharek, Tim Roth und Tom Holländer.

Am Samstag, den 23.01. um 13:15 spielen wir in der Halle Schiffdorf gegen die Mannschaft von der JSG Altenwalde Otterndorf.
Auch da wird die Truppe wieder alles, geben um den Zuschauern ein schönes D-Jugend-Spiel zu zeigen.

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>