26:22 Heimsieg vs. HSG Bützfleth/Drochtersen

1. Herren 2017/18

Gegen die körperlich starken Gäste aus Drochtersen machten wir uns zu Beginn das Leben schwer. Dabei konnten wir uns zwar auf eine gute Abwehrarbeit verlassen, vorn passte hingegen noch nicht alles. Immer wieder nahmen wir das Tempo aus dem Angriff und führten zu viele Zweikämpfe, die zu allem Überfluss meistens auch noch verloren wurden. Als wenn das nicht schon genug wäre, wurden dann auch noch beste Chancen ausgelassen.

Das Spiel blieb somit also immer eng und keine Mannschaft schaffte es, sich entscheidend abzusetzen. Dadurch, dass vorn immer mehr Schwung in den Angriff kam und der Ball gut lief, konnten wir wieder „leichte“ Tore machen und uns so endlich eine deutliche Führung erkämpfen. Hinten nutzten wir zudem die Fehler der immer müderen Gäste zu schnellen Toren und konnten somit auch das vorletzte Heimspiel dieses Jahr zu unseren Gunsten entscheiden. 

Team: Tieding, Ketteler; Steffens P. 2, Stein 5 (3/3), Steffens R. 5, Puvogel, Thomas 5, Rath 2, Olsowski 1, Koltrowitz, Hoppe 4, Guttmann 2, Maluga

Trainer: Bollhöfer

Schreib eine Antwort

Probieren Sie folgende HTML Befehle aus, um den Text zu formatieren: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>