Monatliche Archive Mai 2018

Auswärtsniederlage zum Saisonabschluss

1. Herren 2017/18

Sonntag spielten wir in Altenwalde, doch leider erwischten wir einen vollkommen gebrauchten Tag. Für uns ging es um nichts mehr, für Altenwalde dafür um die Chance auf den Klassenerhalt. Dementsprechend legte Altenwalde die Einstellung an den Tag, die man braucht, um ein Spiel zu gewinnen. Im ersten Durchgang war die Leistung noch einigermaßen ausgeglichen – so gingen wir nur mit 4 Toren Rückstand in die Kabine. Bedanken müssen wir uns dafür bei Fabian Tieding, der nicht nur zwei 7 Meter parieren konnte, sondern auch viele weitere 100%-Chancen entschärfte.

Die zweite Halbzeit war dann ein Armutszeugnis, das seinesgleichen sucht. Vorne wurden fast nur unvorbereitete Würfe genommen und hinten das Verteidigen eingestellt...

weiterlesen

Knapp die nächste Runde der Oberliga-Qualifikation verpasst

Am Sonntag fand die erste Runde der Qualifikation zur Oberliga der mB in Schiffdorf statt. Zu Gast waren die HSG Schwanewede/Neuenkirchen, die HSG Delmenhorst, der VfL Edewecht und der TV Cloppenburg.

Die Zuschauer bekamen sehr guten Handball geboten. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern der Schiffdorfer Spieler in vorbildlicher Weise.

Im ersten Spiel bekamen es die Schiffdorfer mit der HSG Schwanewede/Neuenkirchen zu tun. Am Anfang war dort sehr viel Respekt vor Oberligameister der mC. Diese führten auch schnell mit 4:0. Dann merkten die Jungs aber, dass sie handballerisch mithalten können. Durch Tore von Jonas Gohlke, Niklas Aukschlat (3) und Marius Machner gelang in der 8ten Minute der Ausgleich zum 5:5...

weiterlesen