Monatliche Archive Dezember 2017

Weibliche D1 beendet erfolgreich das Jahr

Mannschaftsfoto

Halbfinale – wir kommen!

Unser erstes Spiel beim Pokalturnier bestritten wir gegen den Hagener SV. Diesen Gegner kennen wir ja noch aus der Vorrunde und wurden von Vanessa gut auf das Spiel eingestellt. So gewannen wir souverän mit 23:2.
Im zweiten Spiel ging es dann gegen einen uns unbekannten Gegner, den VfL Horneburg, auf das Feld. Wir waren zwar noch platt vom ersten Spiel (die Spiele waren direkt nacheinander), gaben aber nochmal alles. Wir kämpften uns von einem 4:0-Rückstand auf 4:3 ran. Jedoch reichten unsere Kraftreserven nicht mehr aus und wir verloren das Spiel mit 11:7.
Im dritten Spiel setzten wir uns dann erfolgreich gegen den TuS Zeven durch. Wir probierten ein paar neue Spielformationen aus...

weiterlesen

Männliche D-Jugend zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Wir hatten uns im Regionspokal der D-Jugend mit den Mannschaften vom TuS Harsefeld II/TuS Zeven und der JMSG Lox/Bex/Hagen um den Einzug in das Pokal-Halbfinale auseinander zu setzen. Nur der Gruppensieger konnte weiterkommen. Unsere Jungs erschienen ausgeschlafen zu dem Turnier, ließen keiner Mannschaft eine Chance zum Sieg und stehen somit im Halbfinale.

Hier die Ergebnisse der Spiele: TV Schiffdorf- JSMG Lox/Bex/Hagen:  22:3      TV Schiffdorf-TuS Harsefeld II: 28:3    TV Schiffdorf -TuS Zeven:21:3

Es war eine super Hinrunde, die ohne Niederlage und einem sagenhaften Torverhältnis von 247:47 Toren beendet wurde.

Aber im neuen Jahr werden die Karten neu gemischt...

weiterlesen

Männliche D-Jugend ist Gastgeber für Pokalturnier

Am Samstag, den 16.12.2017,  ist die männliche D-Jugend als Ausrichter in der ersten Pokalrunde des Regionspokal gefordert. Die Spiele beginnen um 10:00 Uhr in unserer Halle.

Wir müssen uns mit den Mannschaften des TuS Harsefeld II, TuS Zeven und der JMSG Lox/Bex/Hagen auseinandersetzen. Nur der Gruppensieger ist für das Halbfinale qualifiziert.

Wir hoffen auf zahlreiche Fans und spannende Spiele.

weiterlesen

Männliche C-Jugend startet erfolgreich in die Rückrunde

Die männliche C-Jugend des TV Schiffdorf konnte auch ihr erstes Rückrundenspiel gegen den VfL Fredenbeck erfolgreich bestreiten. Am Ende gab es einen deutlichen  42:23-Erfolg (Halbzeitstand:  23:12).

Der TV Schiffdorf ging mit einem muskulär angeschlagenen Torwart Laurin Litz ins Spiel. Laurin hielt 10 Minuten durch. Danach hütete Hanno Wöstmann das Tor. Hanno spielt erst seit drei Wochen Handball und machte seine Sache schon sehr gut.
Im Hinspiel hatten die Schiffdorfer in der zweiten Halbzeit Probleme mit einer sehr offensiven Deckung des VfL. Diesmal versuchten es die Gäste von Anfang an mit dieser Deckung.
Dadurch entstanden große Freiräume, die die Schiffdorfer sehr gut nutzen. So  konnte die Heimmannschaft sich kontinuierlich absetzen.
In der 10ten Minute verletzte sich a...

weiterlesen

1. Herren mit unnötiger Niederlage in Daverden

1. Herren 2017/18

Bereits zu Beginn des Spiels gegen Daverden war abzusehen, was für eine schwierige Partie uns bevorsteht. Im Angriff fanden wir immer wieder Lösungen und kamen zu unseren Toren, leider ließen wir jedoch die ein oder andere gute Gelegenheit zum Torerfolg aus. In der Abwehr kam man von Beginn an nicht wirklich ins Spiel, zu viele Zweikämpfe wurden verloren und so ermöglichte man den Gastgebern einfache Tore. Trotz der schwachen Abwehr konnten wir uns noch mit einer 16:17-Führung in die Pause retten.
In der zweiten Hälfte änderte sich leider nicht viel. Vorne kam man immer wieder zu Toren, aber hinten lief es nur schleppend. Dennoch führte man bis zur 40. Minute immer wieder mit einem Tor. Großen Anteil daran hatte vor allem Tieding, der im Tor mehrere Großchancen der Gegner vereitelte...

weiterlesen