Monatliche Archive März 2017

Neue Torabhängung für die männliche E-Jugend

Seht her – unsere neue Torabhängung!!!!
Jahrelang haben wir uns mit der zu montierenden Latte und den Klettverschlüssen herumgeärgert. Bis wir einfach mal Herrn Böhlken gefragt haben, ob er uns etwas bauen kann. Gesagt – getan – seit Anfang März ist sie da, unsere neue Torabhängung! Schluss mit der Plage, einfach nur einhängen!!
VIELEN DANK an Herrn Böhlken.
Trainer Christian Torchalla, Onno, Bastian, Lovis, Severin, Jerik, Jascha, Linus, Mathis, Mathis, Mika
weiterlesen

Saisonabschluss der weiblichen D-Jugend

weibl D aufwärmpullis

Wir sind Vizemeister ! 😀

Leider hat es mit dem Sieg in Stade nicht ganz geklappt. Die ersten 3 Minuten war das Spiel noch sehr ausgeglichen bei einem Stand von 1:1. Doch dann konnte Stade 4 Treffer durch Tempo-gegenstöße erzielen – wir ließen leider die Köpfe hängen und gingen mit einem 12:4 in die Halbzeit. In die zweite Halbzeit starteten wir deutlich besser und auch motivierter, wir wollten uns nicht vorführen lassen, denn wir wissen ja, was wir können. Hätte nur die zweite Halbzeit gezählt, so hätten wir mit einem 9:9 die Meisterschaft geholt. Es sollte wohl aber einfach nicht sein.

Nichtsdestotrotz sind wir unglaublich Stolz auf die Mädels. Sie haben sich von Spiel zu Spiel weiter entwickelt und es macht Freude, dies anzuschauen...

weiterlesen

Männliche E-Jugend gewinnt deutlich gegen JSG Loxstedt/Bexhövede

Das Spiel verlief bis zum 5:4 ausgeglichen. Es war auffallend langsam und Fehlpässe häuften sich. Danach kam die Mannschaft besser ins Spiel und führte zur Halbzeit 11:5. In der zweiten Halbzeit hatten die Jungs die entscheidenden Spieler der JSG gut im Griff. Dadurch ergaben sich viele gute Möglichkeiten, schnell nach vorne zu spielen und es fielen schöne Tore. Endstand: 20:7!
Tore:  Severin 8, Linus, Mathis S, Onno (3), Jerik (2), Bastian (1)
weiterlesen

Männliche C-Jugend gewinnt in Wildeshausen!

Die männliche C-Jugend des TV Schiffdorf hat ihr letztes Auswärtspiel bei der HSG Harpstedt/Wildeshausen gewonnen und ist auf den 3. Platz vorgerückt.

Die Schiffdorfer Spieler traten zum Teil schon körperlich vorbelastet in Wildeshausen an. Tim Roth, Marius Machner und Tom Holländer hatten am Mittag bereits ein Bezirksliga-Fußballspiel bestritten. Niklas Aukschlat war vormittags 3 Stunden beim Auswahltraining. Spieler in dem Alter können dieses aber gut verkraften, so durften die Spieler auch gleich von Beginn an ran.

Die ersten 4 Paraden des Spiels gehörten Marten Kuhlmann. Dank dieser Rückendeckung ging Schiffdorf mit 4:0 in Führung. Doch es war eine trügerische Führung. Die Schiffdorfer spielten im Angriff ohne Bewegung und leisteten sich technische Fehler...

weiterlesen

Weibliche D-Jugend spielt um die Meisterschaft

weibl D aufwärmpullis

Im letzten Saisonspiel geht es um die Meisterschaft in der Regionsklasse! Nach 6 Siegen aus 6 Spielen, unter anderem gegen JSG Altenwalde/Otterndoef II mit 18:8 und TSV Bremervörde mit 26:6, fahren wir zum Tabellenzweiten VfL Stade. Dort entscheidet sich, wer die Meisterschaft gewinnt. Es wird ein Spiel auf Augenhöhe werden, da wir auf unsere Mittelspielerin Chiara verzichten müssen.

Drückt uns die Daumen am kommenden Sonntag, damit wir als Meister aus Stade zurückkehren!

Eure weibliche D

weiterlesen

Männliche D-Jugend wird ungeschlagen Meister

männliche D 2016/17

Klasse Jungs und einen herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft der D-Jugend in der Regionsliga-West

Auch wir Tainer sind stolz auf so eine Leistung, die ihr in der ganzen Punktspielrunde gezeigt habt. Die Mannschaft hat die Meisterschaft mit 32:0 Punkten und einem sagenhaftes Torverhältnis von 524:202 Toren souverän gewonnen.

Auch im letzten Punktspiel der Saison war die Mannschaft von Langen/Bederkesa während des gesamten Spieles kein Prüfstein für uns. Zur Halbzeit führten wir schon mit 21:5 Toren. In der zweiten Spielhälfte  ließen die Jungs es etwas ruhiger angehen und Langen/Bederkesa kam etwas besser in das Spiel . Trotzdem mussten sie mit einer hohen 39:13 Niederlage die Heimreise antreten. Leider konnte Florian krankheitsbedingt im letzten Spiel nicht dabei sein.

Es werd...

weiterlesen

Männliche E-Jugend verliert knapp gegen HG Bremerhaven

Das war sehenswert!
Wieder war die erste Halbzeit unsere „Sahneschnitte“. Mit der klaren Zuordnung zum Gegenspieler wurde fleißig verteidigt und der Ball landete nicht in unserem Tor – sondern bei den Abwehrspielern… Im Angriff gelangen schöne Anspiele und der Torerfolg stellte sich ein. So gingen wir mit einer 10:7 Führung gegen HG Geestemünde in die Kabine.
In der 2. Halbzeit brachte der Gegner uns durch druckvolles Spiel in Schwierigkeiten. Es gelang uns selten eine klare Deckungszuordnung, sodass immer wieder ein Gegner frei zum Wurf kam. Dazu war die Deckungsarbeit der HG zum Teil recht ´robust´. Damit entschied die HSG die 2. Halbzeit mit 12:7 für sich. Insgesamt war es ein knappes 19:17 für die HG.
Torwart – Mika:  SUPER
Tore: Severin 5, Linus, Mathis S...
weiterlesen

Männliche D-Jugend macht Meisterschaft perfekt

männliche D 2016/17

Einfach Klasse, Jungs! Glückwunsch zur Meisterschaft! Die Halle war bei unserem Heimspiel wieder gut besucht und die Zuschauer sahen ein schönes Handballspiel.

Die männliche D-Jugend machte mit ihrem hohen Sieg gegen Altenwalde /Otterndorf die Meisterschaft in der Regionsliga-West perfekt.

Die Jungs machten von Anfang an Druck und spielten teilweise im Angriff einen super Handball. Auch die Abwehr stand sehr gut, der Ball wurde immer wieder erkämpft. Über schnelle Tempogegenstöße kamen wir zu leichten Toren. So gewannen wir deutlich das Spiel mit 37:9 Toren. Die Mannschaft hat über die ganze Serie eine super Leistung gezeigt und wurde so auch verdient Meister.

Nächsten Sonntag, den 12.03. haben wir um 12:45 Uhr gegen Langen/Bederkesa II in eigener Halle unser letztes Saisonspiel...

weiterlesen