Monatliche Archive Januar 2017

Weibliche D Jugend sucht Verstärkung!

Hallo Mädels,

wir – die weibliche D-Jugend des TV Schiffdorf – brauchen Verstärkung!

Ihr seid im Jahr 2004 oder 2005 geboren? Ihr habt Lust, mit anderen zusammen den Teamsport zu entdecken? Spaß zu haben? Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Unsere Mannschaft besteht derzeit aus 8 motivierten Mädchen. Wir trainieren jeden Freitag in der Schiffdorfer Sporthalle Am Feldkamp. Das Training beginnt um 16:30 Uhr und endet um 18:00 Uhr.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung, unter der Nummer: 015209064378

Wir freuen uns auf euch!

Jaqueline und Vanessa

weiterlesen

Weibliche D-Jugend startet erfolgreich in die Rückrunde

Nach einer insgesamt sehr starken Vorrunde und vor allem Spielen mit deutlichen Fortschritten im spielerischen Verständnis, verloren wir leider das letze und damit auch das entscheidende Spiel gegen den Hagener SV (verletzungsbedingt). Eine unserer stärkeren Halb-Spielerinnen verletzte sich beim Training und spielte deshalb im Tor, dadurch waren wir im Angriff sowie in der Abwehr stark geschwächt. Die Mädels haben zwar gekämpft und alles gegeben. Nur leider hat es nicht gereicht.

Jetzt spielen wir in der Regionsklasse und sind schon super gestartet. Das erste Spiel haben wir trotz einer Spielerin weniger mit 23:6 gewonnen. Die Mädels haben sich in der Abwehr gegenseitig unterstütz und so große Lücken verhindert...

weiterlesen

Weibliche Jugend E marschiert weiter

Unsere Handball-Talente freuten sich, dass es endlich wieder mit Punktspielen los ging. Doch vielleicht war es die Aufregung, dass die Schiffdorfer Mädchen in den ersten Spielminuten gegen den Hagener SV  alles andere als Spiel-Freude versprühten. Nur schwer fanden sie den Rhythmus und ließen viele Torchancen aus. Nach einer Time-Out-Phase konnten Sina und Fenja ihr Team besser einstellen und man ging mit einer 7-5 Führung in die Pause. Mit besserem Stellungsspiel hatten die „Damen“ den Gegner in der zweiten Hälfte besser im Griff. Letztendlich konnten die Schiffdorferinnen das Spiel mit einem verdienten 15-8 gewinnen und können beruhigt das nächste Auswärtsspiel am 05. Februar in Loxstedt angehen.

 Team: Tor: Kimberly  –  Annmarie (6), Ann-Sophie (2), Finnja (1), Johanna, Jol...

weiterlesen

Männliche D-Jugend weiterhin nicht zu stoppen

männliche D 2016/17

Die Jungs machten mit diesem Sieg einen großer Schritt in Richtung Meisterschaft und führt die Tabelle mit nun mehr 22:0 Punkten soverän an.

Endstand dieser Spitzenbegegnung 29:20 für unsere Jungs.

In diesem Spiel ging  es schon um eine Entscheidung der Meisterschaft in der Regionsliga-West der männlichen D-Jugend. Die Mannschaft der JSG Langen /Bederkesa musste diese Begegnung gegen uns  gewinnen, um die Meisterschaft offen zu halten.Die zahlreichen Zuschauer sahen in den ersten 15 Minuten ein tolles Handballspiel. Die Langener ließen sich nicht die Butter vom Brot nehmen und führten schon mit 7:5 Toren. Aber dann hatten wir uns auf die Spielweise des Gegners eingestellt. Die Langener rannten sich immer wieder gegen unsere super Abwehr fest...

weiterlesen

Männliche C-Jugend siegt deutlich gegen Hagener SV

Die Jungs der männliche C-Jugend haben das Derby gegen den Hagener SV dominiert. In eigener Halle gabe es einen deutlichen Sieg 39:21 (Halbzeitstand: 21:6).

Die Schiffdorfer begannen den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück im Vereinsheim. Dieses Frühstück hatte Niklas Aukschlat beim Dorfgemeinschaftsfest im September gewonnen.
Gut ausgeruht und gesättigt ging es dann in die Halle, um den mD- und mE-Nachwuchs anzufeuern.

Hellwach begannen die Schiffdorfer auch das Spiel. Sehr beweglich und mit viel Tempo setzten wir uns kontinuierlich ab. Das Tempo blieb hoch. Es gab zwar Ballverluste, die aber dem Tempo geschuldet waren. Im Tor begann Marten Kuhlmann, der gut hielt und auch Tempogegenstöße einleitete...

weiterlesen

Auswärtssieg für die Schiffdorfer E-Jugend Mixed

Im neuen Jahr gab es gegen die JSG Langen/Bederkesa Mixed II einen deutlichen 20:4-Erfolg. Schon zur Halbzeit führten die Schiffdorfer Nachwuchshandballer mit 8:2 Toren. Auch in der 2. Hälfte konnten die Schiffdorfer schöne Tore erzielen und auch die Abwehrarbeit zeigte sich deutlich verbessert.

Das Team: Im Tor: Onno, Mathis S., Linus, Mika Tore: Onno, Mathis S. je 5, Severin 4, Juli, Mathis P. Mika, Linus, Bastian, Lorian, Jerik, Finnja und Lovis je 1

weiterlesen

Männliche D-Jugend siegt im Spitzenspiel

männliche D 2016/17

Hu – das war schwer.

Klasse Jungs und Glückwunsch zum Erfolg!

Wir mussten krankheitsbedingt auf Florian und Borai ganz verzichten. Da auch Georg gesundheitlich nicht voll da, gingen wir doch geschwächt in die Partie.

Die HG Bremerhaven war stark motiviert und wollte uns die erste Saisonniederlage zufügen. Wir gingen mit 1:0 in Führung, aber fanden einfach nicht zu unserem Spiel. In der Abwehr wurde nicht gesprochen, und auch im Angriff klappte es in den ersten 15 Minuten nicht gut . Es wurden einfach zu viele Chancen vergeben. Die HG Bremerhaven machte es da besser und führte nach 15 Minuten mit 12:7 Toren. Aber jetzt hatten die Jungs ausgeschlafen! Wir konnten bis zur Pause auf 10:12 verkürzen. In der zweiten Spielhälfte war die Mannschaft voll da...

weiterlesen

Männliche C-Jugend startet erfolgreich ins neue Jahr

Die männliche C-Jugend  des TV Schiffdorf bestritt ihr erstes Punktspiel erfolgreich. Beim Gastgeber, der HG Jever/Schortens, gab es einen 37:22-  Erfolg (Halbzeitstand: 17:8).

Von der Tabellensituation her sollte es ein deutliches Spiel sein, aber der Gastgeber überraschte mit hohem Tempo im Angriffsspiel. So führten die „Ostfriesen“ schnell mit 2:0. Wir benötigten einige Zeit, um uns darauf einzustellen. Aber ab dem 3:3 konnten sich die Schiffdorfer Jungs dann langsam absetzen.
Unser Tempo wurde immer besser und zwang die Gastgeber zu Fehlern. Und kamen die Spieler der HG doch einmal durch, war Marten Kuhlmann zur Stelle und entschärfte 64% der gegnerischen Würfe.
Auf Schiffdorfer Seite wurde munter durchgewechselt sowie die Spieler auf verschiedenen Positionen eingesetzt...

weiterlesen