Männliche E-Jugend gewinnt deutlich

mE

Nach einer 2-wöchigen Spielpause fuhren wir hochmotiviert nach Otterndorf. Leider mussten wir auf unsere drei Jüngsten (Jahrgang 2008) am 1. Adventssonntag verzichten. Dafür waren wir sehr froh, dass aus der weiblichen Jugend E  Mariella und  Ann-Sophie aushalfen. Beide haben sich super in die Mannschaft eingefügt. Zur Halbzeit führten wir schon mit 11:3 Toren, und in der 2. Hälfte wurde der Vorsprung kontinuierlich weiter ausgebaut. Endstand: 23: 8 für Schiffdorf.

Das Team : Mathis S. 6 Tore, Onno 3 Tore, Severin 5 Tore, Jerik 3 Tore, Mariella 2 Tore, Ann-Sophie 2Tore, Lovis 2 Tore, Mathis P., Lorian

weiterlesen

Männliche Jugend C gewinnt Verfolgerduell

mC 023

Die mC des TV Schiffdorf hat das Verfolgerduell gegen die HSG Harpstedt/Wildeshausen deutlich mit 30:20 (Halbzeit: 18:8) gewonnen.

Die erste Halbzeit begannen die Schiffdorfer hoch konzentriert. Die Abwehr war sehr beweglich und ließ wenig Chancen der Gäste zu. Allerdings war dieses auf der Gegenseite genau so. Nach 6 Minuten stand es erst 2:2. Mit anhaltender Spieldauer wurde das Schiffdorfer Angriffsspiel immer sicherer und druckvoller. So zogen die Schiffdorfer kontinuierlich zum deutlichen Halbzeitstand davon.

In der zweiten Halbzeit wurde viel gewechselt. Das Tempo blieb hoch, und so war es ein abwechslungreiches Spiel. Mit der deutlichen Führung wurde mancher Angriff nicht konsequent abgeschlossen, aber die Schiffdorfer ließen nichts mehr anbrennen...

weiterlesen

Weibliche E-Jugend ist nicht zu stoppen

wE

Am vergangenen Samstag hieß der Gegner in der eigenen Halle die JSG Loxstedt/Bexhövede. Sina und Fenja konnten die Spielerinnen gut auf den Gegner einstellen und so begannen die Mädchen mit entsprechender Spielfreude. In die Halbzeitpause ging es mit einem verdienten 14:1. In der zweiten Halbzeit folgten „ruhige“ weitere Tore. Das Spiel endete 20:1!

 Am 04.12. geht es nach Altenwalde. Natürlich wollen die „Damen“ dort an diese Leistung anknüpfen. Die Fans drücken die Daumen!

 Team: Tor: Kimberly –  Annmarie (5), Ann-Sophie (5),  Finnja (2), Inken (2), Johanna, Juli (2), Mariella (2), Rieke (2)

weiterlesen

Männliche D-Jugend weiter ungeschlagen

männliche D 2016/17

Unsere Jungs bleiben einfach spitze und führen die Tabelle nach der Hinrunde mit 16:0 Punkten und einem Torverhältnis von 253:96 Toren an.

Auch wenn die Jungs schon früh aus den Federn mussten, das Spiel begann schon um 10:00 Uhr, hatte die Mannschaft aus Bederkesa keine Chance. Sie musste ein hohe 10:35-Niederlage hinnehmen. Die Schiffdorfer waren der Mannschaft aus Bederkesa in allen Belangen überlegen – so geht auch dieser hohe Sieg in Ordnung.

Am Samstag, den 10.12. um 15:00 Uhr ist im letzten Punktspiel 2016 die Mannschaft von der JSG Spaden/Lehe/LTS bei uns zu Gast. Selbstverständlich wollen wir, dass auch diese Punkte in Schiffdorf bleiben.

weiterlesen

Weibliche B-Jugend verliert gegen Wisch – 2 hohe Siege gegen Cadenberge und Zeven

wb-2016-2017-hell

In den vergangenen 3 Wochen hatte die weibliche B drei Heimspiele. Zu Gast waren der MTV Wisch, TSV Gemania Cadenberge und TuS Zeven.

Mit 12:30 (7:16) wurde das Spiel gegen den MTV Wisch (5.11.2016) unerwartet hoch verloren. Über das gesamte Spiel konnte die Nr. 13 vom MTV Wisch nicht unter Kontrolle gebracht werden. Sie allein war schon der Garant für den Sieg des MTV Wisch. Darüber hinaus wurden viele Torchancen nicht verwertet. Insbesondere sind die 7m Würfe zu optimieren. In der zweiten Halbzeit mehrten sich auch die Abspielfehler, so dass der Gast verstärkt schnelle Gegenstöße einleiten konnte.

Eine Woche später (12.11.2016) wurde gegen TSV Germania Cadenberge gespielt. Dieses Spiel wurde erwartungsgemäß mit 24:6 (11:1) gewonnen...

weiterlesen

Männliche C-Jugend gewinnt bei der HSG Barnstorf/Diepholz

mC 023

Die mC des TV Schiffdorf kehrte am Samstagabend erfolgreich von der HSG Barnstorf/Diepholz zurück.
Die Schiffdorfer Jungs gewannen dort hoch verdient mit 32:20 (Hz. 19:13).

Die erste Halbzeit begannen die Schiffdorfer sehr konzentriert. Über eine bewegliche Abwehr wurden die Gastgeber so unter Druck gesetzt, dass sie keine klaren Chancen herausspielen konnten. Es wurden Bälle abgefangen, und wenn es in das Positionsspiel ging, fanden die Schiffdorfer die richtigen Lösungen. Schnell führten sie in der 7ten Minute mit 7:1.
Diese klare Führung verführte die Jungs dazu, nicht mehr mit voller Konzentration zu verteidigen. So konnten die Gastgeber diesen Abstand bis zur Halbzeit halten.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, sobald Schiffdorf „auf das Tempo drückte“, wurden schöne Tore...

weiterlesen

Weibliche E-Jugend gewinnt gegen Hagener SV mixed!

wE

Mit einer sehr guten Leistung konnten die „Damen“ das Topspiel der Staffel gegen die „Hagener SV mixed“ mit 15:14 gewinnen. In einem abwechslungsreichen Spiel waren die Schiffdorferinnen jederzeit hellwach und konnten somit auch mehrere Rückstände souverän aufholen. Die spannende Schlussphase riss jeden auf den Zuschauerplätzen mit, und alle waren froh und glücklich, als der erlösende Schlusspfiff kam.

 Team: Tor: Kimberly –  Annmarie (7),  Eske,  Finja, Inken (1), Johanna, Mariella (4), Ann-Sophie (3)

weiterlesen

Die männliche D Jugend marschiert weiter

männliche D 2016/17

Die männliche D Jugend zeigte auch  gegen die JSG Altenwalde/Otterndorf ihre Überlegenheit und gewann mit 41:14 Toren.

Altenwalde hatte dem Tempohandball unserer Jungs nichts entgegen zu setzen – der hohe Sieg geht somit vollkommen in Ordnung. Die gesamte Truppe zeigte wieder einmal eine super Leistung, allerdings müssen wir in der Abwehr noch beweglicher werden. Aber auch das werden wir noch verbessern können. Auch ein großes Lob für die Mannschaft aus Altenwalde. Die Jungs gaben nicht auf und versuchten alles, um ein besseres Ergebnis erzielen zu können.

Nächsten Sonntag (20.11.) um 10:00 Uhr haben wir das nächste Auswärtsspiel in Bad Bederkesa gegen Langen/Bederkesa II. Alles andere als ein Erfolg wäre eine riesengroße Überraschung.

weiterlesen