Weibl. D-Jugend beim Beachhandball erfolgreich

Von 04.08.2017 bis zum 06.18.2017 war es nun endlich so weit, wir (die Sandhexen 😉 ) fuhren nach Cuxhaven zum Beachhandballturnier. Wir hatten im Vorfeld zwar geübt, dennoch waren wir sehr nervös, wie dieses Turnier für uns ausgehen würde.

Am Anreisetag gab es noch keine Spiele, aber es wurde eine Disco für die Mädels organisiert und die Felder standen auch noch zum Üben bereit.

Samstag um 06:00 hatten die ersten unserer Mädels schon ausgeschlafen, das hieß also nun für alle umziehen, fertig machen und ab zum Frühstück.

Um 09:30 war dann das erste Spiel, welches wir souverän gewinnen konnten. So ging es die beiden darauf folgenden Spiele weiter. Im letzten Spiel für Samstag mussten wir zittern: Die erste Halbzeit hatten wir 12:10 verloren...

weiterlesen

Generali sponsort neue Trikots für weibl. D Jugend

Mannschaftsfoto

Für ihren neuen Sponsor, der Generali, ist die weibliche D-Jugend von ihrer ursprünglichen Trikotfarbe grün abgewichen und hat nun neue strahlend rote und limettengrüne Trikots.
Im Namen der weiblichen D-Jugend bedanken wir uns recht herzlich bei Vanessa Benecken von der Generali Agentur in der Langen Str. 109 27580 Bremerhaven.

weiterlesen

Partille-Cup 2017

Gruppenbild

Zum 7ten Mal ermöglichte der TV Schiffdorf seinen Handballern/innen zum größten Jugendturnier der Welt, nach Göteborg, zum Partille-Cup zu reisen.

Wie der IHF-Präsident Hassan Moustafa in seiner Ansprache die Größe dieses Turniers verdeutlichte, dass 22500 Jugendliche daran teilnahmen, im  Vergleich zu den 10000 Aktiven bei den letzten Olympischen Spielen.

Damit wurde hervorgehoben, was die Schweden dort, Jahr für Jahr, organisieren.

Die Reise der Schiffdorfer (6 Mannschaften = 59 Spieler/innen, 6 Trainer und 11 Eltern) startete am Sonntagabend um 21:30. Über Nacht fuhr man zur Fähre nach Frederikshavn. Die 3,5 stündige Überfahrt nach Göteborg am Montagvormittag verlief fast ohne seekranke Reisende…..

In Göteborg wurden die Spieler/innen von einem Bus abgeholt und zu ihrer Un...

weiterlesen

Männliche C Jugend verpasst Oberliga Qualifikation trotz guter Leistung

Am Sonntag war der TV Schiffdorf am Steinhuder Meer, bei der GIW Meerhandball, zu Gast, um in der zweiten Runde die Oberliga-Qualifikation zu schaffen.

Die Schiffdorfer Mannschaft zeigte sich deutlich verbessert gegenüber der ersten Runde. Leider hat es nicht gelangt. Vom Körperlichen her waren wir die „kleinste“ Mannschaft, die spielerische Leistung war teilweise besser, aber es fehlten uns u.a. die einfachen Tore aus dem Gegenstoß.

Im ersten Spiel gegen die SG Adendorf/Scharnebeck zeigten die Schiffdorfer ein gutes Spiel, hatten aber Startschwierigkeiten. Schnell lag man 1:5 zurück, bis man sich auf den Gegner eingestellt hatte. Bis zum Halbzeitstand von 6:13 konnte dieses nicht aufgeholt werden. Dieses lag an der schlechten Wurfausbeute im Angriff...

weiterlesen

Männliche C-Jugend erreicht zweite Runde der Oberligaqualifikation

Am Sonntag war die mC des TV Schiffdorf Gastgeber für die Gruppe 5 der ersten Runde der Oberliga-Qualifikation. Es nahmen 6 Mannschaften teil, die um zwei direkte Aufstiegsplätze spielten. Favorit war der VfL Horneburg. Die Horneburger wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen alle Spiele deutlich. Dahinter wurde es enger, die anderen Spiele verliefen nahezu auf Augenhöhe. Kleinigkeiten, wie die Fehlerquote und die Konzentration, entschieden die Spiele. Bei einer Spielzeit von 2×10 Minuten konnte man Schwächephasen nur schwer ausgleichen.

Die neue mC des TV Schiffdorf hatte erst ein Trainingsspiel absolviert, bevor sie in die Quali ging. Das erste Spiel gegen den TS Hoykenkamp konnte mit 13:7 gewonnen werden, aber hier sah man schon, daß es schwer werden würde...

weiterlesen

Männliche Jugend C startet in Oberliga-Qualifikation

Am Sonntag (11.06.17) startet die männliche C-Jugend des TV Schiffdorf in die Oberliga-Qualifikation.
Wir sind Ausrichter. Die Eltern legen sich „mächtig ins Zeug“, um auch alle zu verpflegen. Spannender und guter Handball wird in der Schiffdorfer Halle geboten….
Die ersten beiden Mannschaften steigen direkt auf. Die Plätze 3 und 4 müssen in die nächste Runde, und die Plätze 5 und 6 verbleiben in der Landesliga.

Der Spielplan:

Zeit Heimmannschaft Gastmannschaft
10:00 TV Schiffdorf TS Hoykenkamp
10:35 HSG Verden-Aller VfL Horneburg
11:10 TV Cloppenburg JSG Wilhelmshaven
11:45 VfL Horneburg TV Schiffdorf
12:20 TS Hoykenkamp TV Cloppenburg
12:55 JSG Wilhelmshaven HSG Verden-Aller
13:30 TV Cloppenburg VfL Horneburg
14:05 TV Schiffdorf JSG Wilhel...
weiterlesen

Männliche A-Jugend spielt Bundesligarelegation

Mannschaftsfoto A-Jugend

Am letzten Mai- und ersten Juniwochenende bestritten wir in Groß Lafferde und Burgdorf die erste bzw. zweite Runde der Bundesliga-Qualifikation!
In der ersten Runde spielten wir gegen den HC Bremen, die HSG Freiberg aus Sachsen und die HSG Gruppenbühren/Bookholzberg aus dem Oldenburger Land. Wir konnten gegen HC Bremen eine unerwartet starke Leistung abrufen, verloren jedoch traurigerweise mit 2 Toren. Phasenweise hatte man das Spiel allerdings in der eigenen Hand und die Möglichkeit zu siegen war zu keiner Zeit verspielt.
Im zweiten Spiel gegen Freiberg zeigte man eine konstant gute Leistung und das Spiel wurde gewonnen. Dies lag nicht zuletzt an unserer Motivation, die besonders durch die mitgereisten Fans befeuert wurde...

weiterlesen

Minis beenden Saison erfolgreich

Minis 2017
Das war bärenstark!
Unsere Minis hatten ihr letztes Saisonturnier – zwei Spiele gewonnen, eines verloren. Die Spieler erfreuten mit tollem Einsatz und vielen Toren die Zuschauer.
weiterlesen